If this tutorial is helpful to you, you can donate some money to the tutorial author via Paypal.

Unter dem Titel "Neues von FLOW3 - Das Warten hat ein Ende" hat Patrick Lobacher in der Ausgabe 7.2011 einen Artikel über FLOW3 veröffentlicht. Wir möchten es an der Stelle nicht verpassen euch auf diesen Artikel aufmerksam zu machen.

Nach einer Entwicklungszeit von nahezu fünf Jahren verlässt FLOW3 seine Alphaposition und bewegt sich rasend schnell auf die erste finale Version zu. Das FLOW3-Team, eine Arbeitsgruppe innerhalb der TYPO3 Association rund um Robert Lemke und Karsten Dambekalns, hat sich vorgenommen, ein modernes und zukunftsträchtiges PHP Enterprise Framework zu erschaffen, das den Vergleich mit Symphony, Ruby on Rails oder Spring nicht im Geringsten zu scheuen brauchen wird. Zunächst für die nächste Generation des Enterprise CMS TYPO3 entwickelt, kann FLOW3 davon völlig unabhängig verwendet werden, um moderne komplexe Webapplikationen zu erstellen.

Image is temporarily unavailable



Was this tutorial helpful? So, you can donate some money to the tutorial author via Paypal.