If this tutorial is helpful to you, you can donate some money to the tutorial author via Paypal.

Dieses Tutorial basiert auf der Version 2.2.23 von tt_news


In diesem Tutorial möchte ich euch zeigen wie man die tt_news Extension benutzt. Aber erstmal geht hier ein dickes Lob und Danke schön an Rupert German, dem Entwickler der tt_news. Ok, dann fangen wir direkt einmal an. Ich gehe davon aus das Ihr die Grundlagen von TYPO3 beherrscht, damit meine ich, dass Ihr wisst wie man eine neue Seite anlegt, oder einen Record vom Typ „Plugin einfügen“, oder was ein TS (TypoScript) Template ist.

Als erstes gehen wir hin und legen uns eine Dummyseite an, diese benennen wir „News“. In der Seite legen wir weitere Unterseiten an:

  • SingleView [Diese Seite als Typ „Nicht im Menü“] 
  • Suche Archive News [Diese Seite als Typ „SysOrdner“ und bei Enthält Erweiterung: „News“ auswählen] 

Das ganze sollte dann so aussehen:

Image is temporarily unavailable

Jetzt müssen wir in den einzelnen Seiten ein Plugin einfügen. Dafür klicken wir zuerst auf die Hauptseite „News“ und legen einen neuen Seiteninhalt vom Typ „Plugin einfügen“ an. Hier wählen wir in dem Dropdown Menü „News“ aus, es kommt ein Popup was wir mit „OK“ akzeptieren. Was wir jetzt sehen ist die Konfigurationsoberfläche für das Plugin der Seite. Hier machen wir aber nur eine Einstellung da der Rest später über TypoScript erledigt wird (dazu kommen wir später). Wir bleiben in dem Reiter „Allgemeine Einstellungen“ und klicken bei „Ansicht“ das Objekt „LIST“ an. Speichert und schließt den Record. Das ganze machen wir jetzt auch bei den restlichen Seiten außer bei dem SysOrdner „News“, dort kommen später die News rein.
Image is temporarily unavailable

Also legt in die restlichen Seiten ein neuen Seiteninhalt an, gibt diesem den Typ „Plugin einfügen“ und wählt die Erweiterung „News“ aus. Bei der Seite „SingleView“ klickt Ihr das Objekt „SINGLE“ an, bei der Seite „Suche“ klickt ihr das Objekt „SEARCH“ an und bei der Seite „Archive“ das Objekt „AMENU“. Jetzt kommt das Typo3Script. Legt in der Hauptseite „News“ (Nicht der SysOrdner) ein Extension Template an. Als Template Title geben wir z.B. „define.tt_news“ an. In den Setup Bereich schreibt Ihr folgendes:

 #Pfad zum eigenen Template
plugin.tt_news.templateFile = fileadmin/news_template.tmpl
# Variable pid_list wird leer gemacht
plugin.tt_news.pid_list >
# PID  wird über eine Konstante festgelegt
plugin.tt_news.pid_list = {$pid_list}
#Rekursiv, wenn euere News in Unterordner sind
plugin.tt_news.recursive >
plugin.tt_news.recursive = 1
#UID der Seite Singleview
plugin.tt_news.singlePid = {$singlePid}
#Archive Aktivieren
#UID der Archiveseite
plugin.tt_news {
  archive = 1
  archiveTypoLink.parameter = {$archiveTypoLink}
}

Im Constants Bereich schreibt Ihr folgendes:

# Page ID News:Die ID der Seite wo die News drin sind
pid_list = 229
#Page ID Singlenews:Die ID der Seite wo die SingleNews drin sind
singlePid = 234
#Page ID Archive:Die ID der Seite wo das Archive drin sind
archiveTypoLink = 231 

Unter „Include Static (from Extensions)“ müsst Ihr noch die Objekte Default CSS-styles(tt_news) Table-based tmpl (tt_news) auswählen

Image is temporarily unavailable
Das war es erstmal mit dem TS. Klickt jetzt auf euere Rootseite, bei uns ist es die Seite „news“. Seitenheader bearbeiten und unter „Allgemeine Datensatzsammlung“ fügt Ihr den SysOrdner News aus.
Image is temporarily unavailable
Jetzt geht Ihr in den SysOrdner „News“ und legt fröhlich Kategorien und News an. Habt Ihr in euerem Layout zum Beispiel einen Marker RECHTS wo Ihr immer auf allen Seiten die Latest News und das Archive haben wollt, schreibt Ihr folgendes in euer Main Template:

 page.10.marks.RECHTS = COA
page.10.marks.RECHTS.10 < plugin.tt_news
page.10.marks.RECHTS.10 {
  code >
  code = LATEST
  catImageMode = 0
  catTextMode = 1
  latestLimit = 2
}
page.10.marks.RECHTS.20 < plugin.tt_news
page.10.marks.RECHTS.20 {
  code >
  code = AMENU
}
 

Ja, das war es erstmal. Es ist kein weltbewegendes Tutorial, aber ich hoffe es hat trotzdem den Anfängern geholfen. Wenn noch fragen offen sind, einfach unten die Kommentar Funktion benutzen.


Was this tutorial helpful? So, you can donate some money to the tutorial author via Paypal.